fbpx
Menü Schließen
kontrolka TPMS

Niedriger Reifendruck – TPMS-Kontrollleuchte meldet Fehler

Ein niedriger Reifendruck kann die Kontrolle des Fahrzeugs beeinträchtigen, was letztendlich zu gefährlichen Fahrsituationen führen kann. Um das Risiko eines niedrigen Reifendrucks zu verringern, müssen Neufahrzeuge, die in der Europäischen Union verkauft werden mit einem TPMS-Sensor (Reifendruckkontrollanzeigesensor) ausgestattet sein. Wie funktioniert die Reifendruckkontrollanzeige? Was tun, wenn es während der Fahrt aufleuchtet und womöglich jedes Mal einen schwerwiegenden Fehler bedeutet?

kontrolka TPMS - wszystko co musisz wiedzieć

Was ist TPMS?

TPMS (Tire Pressure Monitoring System) ist ein System, das den Reifendruck während der Fahrt misst. Ab dem 1. November 2014 ist sie für jeden in der EU verkauften Neuwagen verpflichtend. Ganz gleich, ob es sich um Autos der Oberklasse, Mittelklasse oder günstigere Modelle handelt. Die Reifendruckkontrollanzeige informiert den Fahrer über den Druckabfall an einem bestimmten Rad, ausgedrückt in bar, der zu einer anormalen Straßentraktion führt. Durch den Einbau dieses Systems in Autos werden Sie rechtzeitig vor falschen Reifendruckwerten gewarnt und erhöhen so die Fahrsicherheit deutlich.

Das System überwacht dank der verbauten Sensoren ständig den Reifendruck und sendet die Informationen anschließend an den Bordcomputer. Meldungen über Störungen werden auf dem Armaturenbrett des Fahrzeugs durch Aufleuchten der Kontrollleuchte angezeigt. Die TPMS-Anzeigeleuchte kann dauerhaft leuchten oder blinken. Später im Artikel erklären wir die Unterschiede zwischen den beiden Nachrichtentypen.

Die Folgen eines falschen Reifendrucks können neben einer geringeren Kontrolle über das Fahrzeug während der Fahrt auch ein ungleichmäßiger Reifenverschleiß an einzelnen Rädern oder ein beschleunigter Profilverschleiß sein. Jede dieser Situationen wirkt sich auch auf die Traktionseigenschaften aus, was auch zu einem Unfall führen kann. Daher gehört die regelmäßige Kontrolle des richtigen Reifendrucks zu den Grundpflichten eines jeden Fahrers.

Kontrolka TPMS - ustawienia

Vorteile der Autoausstattung mit TPMS-Sensoren

  • Verbesserung der Fahrsicherheit und des Komforts,
  • besserer Schutz von Reifen und Rädern vor Beschädigungen,
  • Verkürzung des Bremsweges,
  • geringerer Kraftstoffverbrauch,
  • die Fähigkeit, das Fahrzeug effektiv zu führen,
  • verhindern eines schnellen Reifenverschleißes.

Was bedeutet es, wenn die TPMS-Kontrollleuchte blinkt?

Die Signallampe des Reifendruckkontrollsystems sieht aus wie ein Ausrufezeichen in einem Hufeisen. Im Gegensatz zu einer ähnlichen Anzeige, die den Gebrauch der Handbremse anzeigt, ist sie gelb und nicht rot. Ein Fahrer mit integriertem TPMS-System bemerkt sofort, wenn die Reifendruckleuchte im Armaturenbrett blinkt. Das bedeutet nämlich, dass der Reifen ohne Reifendrucksensor montiert wird. Die blinkende Kontrollleuchte kann auch auf eine Störung im Messsystem hinweisen.

Was bedeutet die TPMS-Kontrollleuchte?

Wenn die Warnleuchte nicht blinkt sondern konstant leuchtet, ist höchstwahrscheinlich der Druck in einem der Räder abgefallen. Dies ist ein Zeichen dafür, dass das System einen Abfall des Reifendrucks unter ein sicheres, vorher definiertes Niveau festgestellt hat. Wenn Sie in dieser Situation nur das konstante Leuchten aber sonst keine weiteren Symptome, wie etwa das Abdriften des Fahrzeugs oder Vibrationen am Lenkrad spüren, verwenden Sie einfach den Kompressor im Kofferraum. Denn wenn Luft in den Reifen nachgefüllt wird, erlischt die TPMS-Sensorleuchte. Wenn das brennende Licht jedoch von den oben beschriebenen Symptomen begleitet wird, halten Sie so schnell wie möglich an einem sicheren Ort an und überprüfen Sie dann die Reifen sorgfältig. Wenn die Reifen durchlöchert oder abgenutzt sind, kann es erforderlich sein, ein Reifenreparaturset zu verwenden oder einen Reifenservice zu kontaktieren.

Wenn die Reifendruckkontrollanzeige häufig aufleuchtet und das Aufpumpen der Reifen nur kurzfristig hilft, lohnt es sich, die Reifen von einem Reifenservice genau überprüfen zu lassen. Sieht man mit bloßem Auge keine Schäden oder sichtbaren Verschleiß, kann ein versteckter Reifendefekt für einen falschen Reifendruck verantwortlich sein.

Włączona kontrolka TPMS - co oznacza