Menu Close

Breslau (poln. Wrocław)

gilt als eine der schönsten Städte Polens. Es ist die Hauptstadt der Woiwodschaft Niederschlesien und die historische Hauptstadt von ganz Schlesien. Das Resort liegt im Südwesten von Polen. Es ist 350 km von Warschau und Berlin und 300 km von Prag entfernt. Historische Bezüge zur Stadt reichen bis ins 10. Jahrhundert zurück. Die Stadt hat eine multikulturelle Tradition. Im Laufe der Jahrhunderte blieb es unter polnischen, deutschen und tschechischen Einflüssen. Wrocław ist ein wichtiges akademisches Zentrum im Land: die Anzahl der Studenten beträgt etwa 18% der gesamten Stadtbevölkerung (über 700.000 Einwohner, Wrocław-Agglomeration – über eine Million Menschen). Die Hauptstadt von Niederschlesien ist dank der Lage an den Autobahnen A4 (Ost-West) und A8 (Nord-Süd), der Schnellstraße S8 (Richtung Warschau) und S5 (Nord-Süd, Richtung Poznań) sowie der Autobahn A5 und einem Flughafen mit 2,5 Millionen Passagieren pro Jahr perfekt mit dem Rest des Landes verbunden.

Pietrzykowice in der Nähe von Breslau ist ein Ort von:

░ Überprüfen Sie, wie wir arbeiten

?

By using this website, you agree to our use of cookies. We use cookies to provide you with a great experience and to help our website run effectively. more information

By using this website, you agree to our use of cookies. We use cookies to provide you with a great experience and to help our website run effectively.

Close